Ökumene Soest

Rat christlicher Gemeinden

Verabschiedungen und Begrüßungen

Der Vorstand ist wieder komplett

Aus der 209. Sitzung des Rates vom 03.05.2018

Neuwahl

Für die Freikirchen wurde der geschäftsführende Vertreter Marco Willborn aus der Christuskirche einstimmig in den Vorstand gewählt; er hatte die Vakanz, die durch den Wegzug des Pastors Ralf Dadder entstanden war, ausgefüllt. Herzlich wurde ihm zur Wahl gratuliert und er im Vorstand willkommen geheißen.

Als neues Ratsmitglied begrüßt wurde Dietmar Röttger, der neue Propst der St. Patrokli Gemeinde. Er wurde als Nachfolger von Propst Josef Heers einstimmig als katholischer Vertreter in den Vorstand gewählt. Herzlich wurde auch ihm zur Wahl gratuliert und er im Vorstand willkommen geheißen.

Verabschiedung aus dem Vorstand

Mit der offiziellen Verabschiedung von Josef Heers am 21.01.2018 als Propst der St. Patrokli Gemeinde wurde auch die Stelle des katholischen Vertreters im Vorstand des Rates vakant. Für den Rat dankte Pfarrer Kai Hegemann mit einem kleinen Präsent. Wir bedanken uns für seine sachliche und kompetente, zupackende und auf den Punkt kommende Mitarbeit und wünschen ihm für seine neue Pfarrstelle in den PVs Warstein und Möhnetal weiterhin frohe Schaffenskraft mit Gottes reichem Segen.